Aktuell, In the Spotlight

Beachtung für Schimmerling

Eines der bemerkenswertesten Werke unserer letzten CD (Around Prague, 1922-1936), ist die 'Sechs Miniaturen für Kammerorchester' geschrieben von einem 22-jährigen, völlig vergessenen Tschechischen Komponisten namens Hans Aldo Schimmerling (1900-1967).
 Seine Musik ist subtil und delikat und erinnert verschwommen an der Musik seines Lehrers Alexander von Zemlinsky, der Schwiegersohn Arnold Schönbergs.
 Das Manuskript der 'Sechs Miniaturen' befindet sich in der Österreichischen National Bibliothek in Wien, aber wurde jetzt erstmals von der Ebony Band Edition veröffentlicht und damit zugänglich für zukünftige Ausführenden.

Weitere Informationen zu Schimmerling finden Sie in der Bibliothek dieser Site (unter dem Buchstaben S).